Glossar

Datensilo

Begriffsdefinition: Datensilo

Ein Daten­si­lo ist eine wie auch immer erfass­te und belie­big gespei­cher­te Ansamm­lung von belie­bi­gen Infor­ma­tio­nen, auf die nur eine klar defi­nier­te Grup­pe von Nut­zern Zugriff hat. Allen ande­ren Nut­zern ist der Zugriff auf die­se Infor­ma­tio­nen nicht mög­lich.”

Datensilo